In der Pipeline ...

Zurück zu den Anfängen

Es ist an der Zeit, aufzuräumen und auszumisten. Nicht nur in meinem Leben, meiner Wohnung, sondern auch auf meinem Blog. 

Wie ihr vielleicht schon gesehen habt, habe ich die Ordnung auch hier etwas geändert. Vielleicht findet ihr jetzt das, was ihr sucht, besser – zumindest hoffe ich es. Für mich war es einfach mal an der Zeit, die Struktur dieses Blogs nicht nur nach Büchern auszurichten, sondern nach vielem mehr, das mich bewegt im Alltag. 

Fertig bin ich hier aber noch lange nicht. Ich habe noch viel zu erzählen, viel zu schreiben und viele Dinge, die ich ausprobieren möchte. Auf einigen dieser Reisen werdet ihr mich begleiten, auf manchen vielleicht nicht. Das entscheide ich einfach spontan. 

Und ja, auch Rezensionen werdet ihr hier noch weiter lesen, nur nicht mehr in dem Umfang, wie es vorher mal war oder aber zumindest nicht mehr in der Ordnung, die ihr vorher vorgefunden habt. 

Lasst uns also auf etwas Neues anstoßen – auf einen Neubeginn, auf eine neue Ordnung, auf einen neuen Blog! 

Im Übrigen: ich stoße derzeit mit Traubensaft an 😉 In circa 3,5 Monaten seht ihr dann auch den Grund dazu. 

Eure Nina

2 Kommentare

  • Heike

    Hallo Nina,

    erst einmal ganz herzlichen Glückwunsch zu der guten Nachricht, nicht mal mehr 4 Monate – WOW!!! Die Blogumstrukturierung und Deine Pläne klingen sehr nach Stressreduktion, auch das “Zurück zu den Anfängen”.
    Ich wünsche Dir alles, alles Gute!!!

  • Nina

    Nina

    Danke dir, liebe Heike ☺️ Es hat wirklich einiges geändert und es werden weitere kommen. Und ich freue mich darauf!
    Wie gehts dir denn?
    Alles Liebe und Gute auch dir!
    Deine Nina

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.